leer

globi1

Jahrgang: 2016
Geschlecht: männlich, Wallach
Eigenschaften: verschmust, eigensinnig , eher ein Einzelgänger und gross
   

globi2

Wissenswertes über Lamas

Lamas und Alpakas gehören zu der Familie der Kamele und darin zur Gruppe der Neuweltkameliden, Gattung Lamas.
Sie sind Wiederkäuer, wurden 5000 bis 7000 Jahre v. Chr. auf den Hochebenen der Anden aus den Guanakos gezüchtet und gehören damit zu den ältesten Haustieren der Welt.
Das schweizerische Klima behagt ihnen sehr. Lamas erreichen eine Schulterhöhe von über einem Meter und sie wiegen zwischen 120 und 200kg.
Sie sind trittsicher und berggängig. Lamas tragen bis zu 20% ihres Körpergewichtes an Gepäck.

... und spucken die Neuweltkameliden wirklich?

Ja, spucken ist eine Ausdrucksform der Rangordnung innerhalb der Herde. Es ist äusserst selten, das ein Tier gezielt nach einem Menschen spuckt.